Dreiländereck

Vom 10.-13.05.2018 für uns die OrgelFahrt ins Dreiländereck von Thüringen, Bayern und Hessen – in der Rhön. Die Konzerte finden u.a. in Kaltenlengsfeld, Fulda, Geisa, Hünfeld und Bad Kissingen statt.

In 22 Orgelkonzerten möchte Matthias Grünert Ihnen den reichhaltigen Schatz der Orgelmusik zum Klingen bringen. Original erhaltene Barockorgeln, hörenswerte Orgeln des 19. Jahrhundert und schließlich interessante Orgelneubauten prägen die Orgellandschaft der Rhön. Entsprechend vielseitig sind die Programme für Sie zusammengestellt! Es erwarten Sie barocke Kleinodien wie beispielsweise die prächtige Rommel-Orgel von 1756 und 1757 in Herpf und Kaltenlengsfeld oder die beinahe älteste Orgel Thüringens aus der Werkstatt eines unbekannten Orgelbauers von 1699 in Friedelshausen oder die berühmte Döring-Orgel von 1738 in Ostheim vor der Rhön. Doch auch klangvolle Instrumente hinterließ das 19. Jahrhunderts in der Rhön, wie beispielsweise die ausgesprochen edle Orgel (1892) von Conrad Euler oder die beiden kraftvollen Orgeln (1848 und 1860) von Friedrich Knauf in Geisa oder die frühromanische Orgel (1831) von Friedrich Wilhelm Holland in Oberkatz. Und ganz gespannt ist Matthias Grünert selbst auf die einzige englische Orgel in der Region, nämlich in Borsch, die saniert und erweitert mit ihrem hochromantischen Klanggewand eine große Bereicherung für die Klanglandschaft Rhön darstellt. Bekrönt wird die alte Tradition des Orgelbauhandwerkes durch etliche Neubauten: die über Generationen gewachsene Klais-Orgel (2005) in der Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda oder die groß angelegte Orgel (2004) aus der Werkstatt Orgelbau Waltershausen GmbH in der evangelischen Kirche zu Dermbach. Lassen Sie sich verzaubern, lassen Sie sich entführen in den Kosmos der Orgelmusik!


Donnerstag, 10.05.2018

14.00 Uhr, Stedtlingen, Evangelische Kirche
15.00 Uhr, Herpf, St.-Johannis-Kirche
16.00 Uhr, Stepfershausen, Trinitatiskirche
17.00 Uhr, Oberkatz, Evangelische Kirche
18.00 Uhr, Friedelshausen, Evangelische Kirche
19.00 Uhr, Kaltenlengsfeld, Evangelische Kirche Zur Ruhe Gottes

Freitag, 11.05.2018

16.30 Uhr, Rasdorf, Stiftskirche
17.30 Uhr, Roßbach, Katholische Kirche Mariä Himmelfahrt
18.30 Uhr, Hünfeld, Stadtkirche St. Jakobus
20.00 Uhr, Fulda, Katholische Stadtpfarrkirche St. Blasius

Samstag, 12.05.2018

10.00 Uhr, Geisa, Evangelische Kirche
11.00 Uhr, Geisa, Katholische Stadtpfarrkirche St. Phillipus und Jakobus
14.30 Uhr, Borsch, Katholische Kirche St. Maria Magdalena
16.00 Uhr, Sünna, Evangelische Kirche
17.30 Uhr, Dermbach, Katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul
18.30 Uhr, Dermbach, Evangelische Dreieinigkeitskirche
20.00 Uhr, Schleid, Kath. Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Schnee

Sonntag, 13.05.2018

11.00 Uhr, Tann, Evangelische Stadtkirche
14.30 Uhr, Ostheim, Evang.-Luth. Kirchenburg
16.00 Uhr, Westenfeld, Evangelische Kirche
18.00 Uhr, Bad Kissingen, Evangelische Erlöserkirche
19.30 Uhr, Gersfeld, Evangelische Barockkirche


Programmheft
als PDF-Datei
zum
Download:


Stand: 24.04.2018



Schirmherr:
Bundestagsabgeordneter Albert Weiler

Veranstalter:
Kirchgemeinde Hoheneiche

Organisation:
Christiane Linke, Wittmannsgereuth
Matthias Creutzberg, Pößneck